Stadtmuseum Klausen

Informationen
Adresse:

Frag 1 - 39043 Klausen

Höhe:

524 m ü.d.M.

Telefon:

+39 0472 846 148

Fax:

+39 0472 846 148



Bewertung: Zufriedenstellend

Finde die Position auf der Karte

Das Stadtmuseum Klausen befindet sich im ehemaligen Kapuzinerkloster und zeigt verschiedene Sammlungen, wie den Loretoschatz (spanisches und italienisches Kunsthandwerk vom 16. und 17. Jh.), sakrale Kunst (15. - 19. Jh.), sowie Kunst aus Klausen aus der zweiten Hälfte des 19. Jh., als die Stadt ein beliebtes Ziel für Künstler auf der Suche nach romantischer Inspiration war und sich die "Klausner Künstlerkolonie" (1874-1914) bildete. Der Rundgang durch das Museum schließt auch die Besichtigung der kürzlich restaurierten barocken Kapuzinerkirche mit ein.

Bewertung: Zufriedenstellend

Das Museum ist vom nahe gelegenen öffentlichen Parkplatz Schindergries (reservierte Stellplätze für Menschen mit Behinderung) über einen externen Zugangsweg erreichbar, der eine leichte Steigung (10%) aufweist. Im Inneren sind die Ausstellungsräume im Erdgeschoss (ehemaliges Refektorium und ehemalige Sakristei) und die Stadtgalerie mit zwei Räumen für Wechselausstellungen zugänglich. Über den angrenzenden Kreuzgang (6 cm hohe Stufe) erreicht man ferner die Kapuzinerkirche. Der bedeutendste Teil der Ausstellung ist der Loretoschatz, dem das gesamte Obergeschoss gewidmet ist, welches man nur über eine Treppe erreicht. Das Museum verfügt über keinen Aufzug und kein barrierefreies WC.

Anmerkung: Die nächste Parkmöglichkeit ist der öffentliche Parkplatz Schinder (reservierte Stellplätze für Menschen mit Behinderung). Auf Anfrage ist es jedoch auch möglich, in unmittelbarer Nähe zum Haupteingang zu parken.
Parkplatz
Privat
  • nein
Gebührenpflichtig
  • ja
Überdachter Parkplatz
  • nein
Entfernung zum Eingang < 50 m
  • ja
Reservierte Stellplätze
Vorhanden
  • ja
Anzahl
  • 2
Kennzeichnung
  • ja
Breite > 3,2 m
  • ja
Ausgewiesener Zugangsweg
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement
Anmerkung: Der Zugangsweg weist als Bodenbelag Natursteinpflaster auf.
Vorhandensein von
Rampe
Eigenschaften Zugangsweg
Überdacht
  • nein
Steigung < 7%
  • nein
Ruheplattform
Vorhanden
  • ja
Breite des Zugangsweges
  • > 90 cm
Bodenbeläge
  • Platten / nicht holprige Pflastersteine
Anmerkung: Im Eingangsbereich der Museumsgalerie befindet sich eine kleine Rampe im Türbereich (13,5 %).
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 101
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
Türschließer
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • nein
Toilette
Orientierungssysteme für Menschen mit Sehbehinderung
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Der Loreto Schatz befindet sich im Obergeschoss und ist nur über eine Treppe erreichbar. Die Zugangstüren zu den Ausstellungsbereichen haben eine geringe Türhöhe von < 180 cm
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Zugang mittels
Stufen oder Treppen
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 119
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • nein
Toilette
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • ja
Orientierungssysteme für Menschen mit Sehbehinderung
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Parkett
Anmerkung: Die angrenzende Kapuziner Kirche ist über die Museumsgalerie und eine hohe Türschwelle zugänglich.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 80
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • ja
Türschwelle < 2,5 cm
  • ja
Türschwelle in cm
  • 5.5
Toilette
Orientierungssysteme für Menschen mit Sehbehinderung
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Parkett
Anmerkung: Der Zugang zu den Toiletten beinhaltet eine Treppe. Die Toiletten sind nicht behindertengerecht ausgestattet.
Lage im Gebäude
  • Im oberen Stock
Zugang mittels
Stufen und Treppen
Eingangsbereich
Türbreite in cm
  • 66
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
WC
Haltegriff
  • nein
Freiraum um das WC seitlich anzufahren in cm
  • 150
Alarmklingel in greifbarer Nähe
  • nein
Waschbecken
Zugänglich
  • nein
Höhe in cm
  • 85
Spiegelhöhe in cm
  • 135
Wasserhahn
  • Klassischem Drehknopf

Im Zentrum

Liegewiese

Reisegruppen

Ganzjährig geöffnet

Dies könnte dich auch interessieren