Umlaufbahn Col Raiser

Informationen
Adresse:

Raiser Straße 65 - 39048 Wolkenstein in Gröden

Höhe:

1554 m ü.d.M.

Telefon:

+39 0471 792089



Bewertung: Mit Hilfestellung

Finde die Position auf der Karte

Die moderne und komfortable Bergbahn führt vom nordöstlichen Ortsrand von St. Christina hinauf nach Col Raiser und bringt Ausflügler in wenigen Minuten in eines der schönsten Wandergebiete von Gröden. Direkt an der Bergstation befindet sich ein Almhotel mit herrlicher Aussichtsterrasse sowie einem kleinen privaten Bergmuseum mit Dolomiten Bildern und einem Souvenir Shop.
Im Winter ist das Skigebiet Col Raiser-Seceda optimal an die weltberühmte Sellaronda angeschlossen.

Bewertung: Mit Hilfestellung

Die Kabinenbahn Col Raiser verfügt über einen großen externen Parkplatz unterhalb und oberhalb der Talstation. Der entsprechende Zugangsweg von den ausgewiesenen reservierten Stellplätzen weist jedoch eine markante Steigung (15-20%) auf, weshalb Fahrgäste mit Gehbehinderungen bei Bedarf und vorheriger Anfrage in unmittelbarer Nähe zum Haupteingang parken dürfen. Als überdachte Parkmöglichkeit gibt es zudem eine kleine Tiefgarage, von der aus ein interner Aufzug direkt zur Einstiegsplattform (kurze steile Zugangsrampe 24%) hinauf führt.
Der externe Zugangsweg zum Haupteingang mit Kasse weist Kiesbelag und eine kurze Zugangsrampe mit einer Steigung von 18% auf. Über einen reservierten Durchgang für Familien mit Kinderwagen und Personen im Rollstuhl gelangt man auf der rechten Seite bequem an den Drehkreuzen vorbei und direkt zur barrierefreien Einstiegsplattform in die Umlaufbahnkabinen. Diese bieten Platz für 8 Personen und sind bodengleich zugänglich.
Auch der Ausstieg aus den Kabinen oben an der Bergstation erfolgt höhengleich, während der anschließende Ausgang nur eine Rolltreppe und nachfolgende steile Zugangsrampe mit Kies (18%) aufweist. Letztere ist auf Anfrage mit dem internen Fahrstuhl des Almhotels Col Raiser vermeidbar. Der private Aufzug ist über den Shop Bereich zugänglich, genauso wie die barrierefreie Toilette des Almhotels Col Raiser. Die Toilette an der Talstation ist hingegen nicht barrierefrei gestaltet.

Anmerkung: Im Bedarfsfall können Fahrgäste mit Gehbehinderungen auf Anfrage auch direkt vor dem Kassenbereich parken. Der Hauptparkplatz befindet sich hingegen unterhalb der Talstation und verfügt über 3 reservierte Stellplätze. Fahrgäste mit Gehbehinderungen können auf Anfrage auch in der Garage parken, von wo aus ein Aufzug und eine anschließende kurze steile Rampe (24%) direkt zur Einstiegsplattform führen. Auch der oberen Parkplatz besitzt reservierte Stellplätze für Menschen mit Behinderungen. Der direkte Zugangsweg zur Talstation beinhaltet jedoch eine Treppe oder eine extrem steile Zufahrtsstraße.
  • Hauptparkplatz
Parkplatz
Öffentlich
  • ja
Gebührenpflichtig
  • ja
Überdachter Parkplatz
  • nein
Entfernung zum Eingang < 50 m
  • ja
Reservierte Stellplätze
Vorhanden
  • ja
Anzahl
  • 3
Kennzeichnung
  • ja
Ausgewiesener Zugangsweg
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement
Anmerkung: Der Zugangsweg vom Hauptparkplatz hat eine markante Steigung von 15% und beinhaltet eine Rampe mit einer Steigung von 18%. Fahrgäste mit Gehbehinderungen können auf Anfrage auch in der Garage parken, von wo aus ein Aufzug und eine anschließende kurze steile Rampe (24%) direkt zur Einstiegsplattform führen. Auch der oberen Parkplatz besitzt reservierte Stellplätze für Menschen mit Behinderungen. Der direkte Zugangsweg zur Talstation beinhaltet jedoch eine Treppe oder eine extrem steile Zufahrtsstraße.
Straßenüberquerung
Notwendig
  • nein
Vorhandensein von
Rampe
Eigenschaften Zugangsweg
Überdacht
  • nein
Abschnitte mit Steigung
  • ja
Steigung < 7%
  • nein
Querneigung < 3,5%
  • nein
Ruheplattform
Vorhanden
  • ja
Breite des Zugangsweges
  • > 90 cm
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Taktile Wege
  • nein
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement
    Kies
Anmerkung: Die Talstation ist über eine externe Rampe mit einer Steigung von 18% zugänglich.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Zugang mittels
Rampe
Manövrierfläche > 140x140 cm
  • ja
Informations- & Fahrkartenschalter
Schalterhöhe in cm
  • 98
Absperrung Warteschlange
Vorhanden
  • nein
Fahrkartenentwerter & Durchgangssperre
Fahrkartenentwertung erforderlich
  • ja
Zugang von Personal überwacht
  • ja
Höhe Entwertungsschlitz in cm
  • 102
Drehkreuze vorhanden
  • ja
Durchgangsbreite in cm
  • 45
Reservierter Zugang für Menschen mit Behinderung
  • ja
Durchgangsbreite reservierter Zugang in cm
  • 115
Toilette
Orientierungshilfen
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Taktile Wege
  • nein
Bodenbeläge
  • PVC / Gummi
Anmerkung: Die Kabinen bieten Platz für 8 Personen.
Wartepodest vor dem Transportmittel
Länge in cm
  • 150
Breite in cm
  • 150
Einfahrt/Ausfahrt
Zugang von Personal überwacht
  • ja
Reservierter Zugang für Rollstuhlfahrer
  • ja
Verlangsamung zum Einstieg
  • ja
Vorhandener Höhenunterschied
  • nein
Abstand zwischen Podest und Transportmittel
  • nein
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 80
Tür nach außen zu öffnen
  • ja
Automatische Tür
  • ja
Akustisches Türschließsignal
  • nein
Abmessungen
Tiefe in cm
  • 150
Breite in cm
  • 70
Manövrierfläche
Tiefe in cm
  • 150
Breite in cm
  • 110
Zugang mit dem Rollstuhl
Selbständiger Zugang
  • ja
Fahrgast wird im Rollstuhl transportiert
  • ja
Fahreigenschaften
Sitzmöglichkeit
  • ja
Interne Gegensprechanlage vorhanden
  • nein
Dynamische Fahrgastinformationen an Bord
Nicht vorhanden
  • ja
Akustische & optische Informationen
  • nein
Anmerkung: Die Bergstation ist über eine Rolltreppe und anschließende steile Zugangsrampe erreichbar. Letztere ist auf Anfrage mit dem internen Fahrstuhl des Almhotels Col Raiser überwindbar.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Zugang mittels
Rampe
Manövrierfläche > 140x140 cm
  • ja
Sitzplätze
Vorhanden
  • ja
Absperrung Warteschlange
Vorhanden
  • ja
Fahrkartenentwerter & Durchgangssperre
Fahrkartenentwertung erforderlich
  • ja
Zugang von Personal überwacht
  • ja
Höhe Entwertungsschlitz in cm
  • 102
Drehkreuze vorhanden
  • ja
Reservierter Zugang für Menschen mit Behinderung
  • ja
Durchgangsbreite reservierter Zugang in cm
  • 150
Toilette
Wartesaal
Orientierungshilfen
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Taktile Wege
  • nein
Anmerkung: Das Hotel Col Raiser verfügt über ein kleines privates Bergmuseum mit sehr interessanten Berggemälden der Dolomiten. Über den Shop erreichen Besucher mit Behinderungen auch die barrierefreie Toilette des Almhotels Col Raiser.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Vorhandensein von
Fahrstuhl
Toilette
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • ja
Orientierungssysteme für Menschen mit Sehbehinderung
  • nein

Dies könnte dich auch interessieren