Messner Mountain Museum Ortles

Informationen
Adresse:

Sulden - Stilfs, Forststraße, 55 - 39029 Sulden - Stilfs

Telefon:

+39 0473 613577

Fax:

+39 0473 420244



Bewertung: Gut

Foto (10)
Finde die Position auf der Karte

Das MMM Museum in Sulden am Ortler (1900 m) widmet sich dem Thema Eis und ist Teil der Museumskette Messner Mountain Museum. Reinhold Messner erzählt hier von den Schrecken des Eises und der Finsternis, von Schneemenschen und Schneelöwen, vom White Out und dem dritten Pol. Die weltweit größte Sammlung von Ortler-Bildern ist zu sehen, sowie Eisgeräte aus zwei Jahrhunderten. Durch die besondere Architektur des Museums geht der Besucher förmlich in den Berg hinein. Im benachbarten Gastronomiebetrieb Yak&Yeti gibt es neben Südtiroler Küche auch Gerichte aus dem Schneeland Himalaja.

Zugänglichkeit

Das moderne Museum verfügt über einen Parkplatz mit Kiesbelag. Der externe Zugangsweg zum Eingangsbereich ist rund 50 m lang und weist Kiesbelag, holprige Natursteinplatten und einige Steigungen von bis zu 12% auf. Das zum Großteil unterirdisch realisierte Gebäude erstreckt sich über unterschiedliche Ebenen, weshalb der Besucherrundgang mehrere Rampen (7-14%) beinhaltet. Im Untergeschoss verfügt das Museum über ein barrierefreies WC ohne Haltegriffe. Der angrenzende Gastronomiebetrieb Yak&Yeti ist nur über einige Stufen zugänglich.
Anmerkung: Der Parkplatz weist als Bodenbelag Kies auf.
  • Empfohlener Parkplatz
Parkplatz
Privat
  • ja
Gebührenpflichtig
  • nein
Überdachter Parkplatz
  • nein
Entfernung zum Eingang < 50 m
  • ja
Reservierte Stellplätze
Vorhanden
  • nein
Bodenbeläge
  • Kies
Anmerkung: Der Zugangsweg weist Kies, holprige Natursteinplatten und eine Steigung von bis zu 12% auf.
  • Empfohlener Zugangsweg
Straßenüberquerung
Notwendig
  • nein
Eigenschaften Zugangsweg
Überdacht
  • nein
Abschnitte mit Steigung
  • ja
Steigung < 7%
  • nein
Querneigung < 3,5%
  • ja
Ruheplattform
Vorhanden
  • ja
Breite des Zugangsweges
  • > 90 cm
Orientierungssysteme
Hinweisschilder
  • ja
Bodenbeläge
  • Kies
    Platten / nicht holprige Pflastersteine
  • Haupteingang
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Tür lässt sich ohne Kraftaufwand öffnen
  • ja
Türbreite in cm
  • 106
Tür nach außen zu öffnen
  • ja
Automatische Tür
  • ja
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • ja
Höhe der Türschwelle in cm
  • 2
Höhe Kassenschalter in cm
  • 100
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Parkett
Anmerkung: Leider hat uns das Museum nicht gestattet, mehr (bessere) Fotos zu zeigen.
Beschreibung der Räumlichkeit:
  • Bergmuseum
Innentüren
Vorhanden
  • ja
Schmalste Tür in cm
  • 90
Manövrierraum
Mindestbreite der Ausstellungswege
  • 120
Manövrierraum > 140x140 cm vorhanden
  • ja
Vorhandensein von
Rampe
Stufen oder Treppen
Behindertengerechtes WC
Orientierungshilfen
Vorhanden
  • nein
Hindernis in Stirnhöhe
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement
Anmerkung: Die Zugangs- und Verbindungswege weisen Kies, holprige Natursteinplatten und Steigungen von bis zu 12% auf.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Behindertengerechtes WC
  • nein
Bodenbeläge
  • Platten / holprige Pflastersteine
  • WC
Zugang mittels
Rampe
Barrierefreies WC gekennzeichnet und gut auffindbar
  • ja
Lage behindertengerechtes WC
  • Eigenständig
Eingangsbereich
Türbreite in cm
  • 94
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
Türschließer
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum außen > 140 x 140 cm
  • ja
Manövrierraum innen > 140 x 140 cm
  • ja
WC
Haltegriff
  • nein
Freiraum um das WC seitlich anzufahren in cm
  • 115
Abstand von der Hinterwand in cm
  • 54
Höhe in cm
  • 43
Alarmklingel in greifbarer Nähe
  • ja
Waschbecken
Zugänglich
  • ja
Höhe in cm
  • 84
Freiraum unter dem Waschbecken in cm
  • 69
Höhenverstellbar
  • nein
Wasserhahn
  • Fotozelle


Einzelkarte:

5,00 €

Familienkarte:

12,00 €

Kinder:

Frei

Jugendliche:

3,00 €

Studenten:

4,00 €

Senioren:

4,00 €

Menschen mit Behinderung:

4,00 €

Gruppen:

4,00 €

Schülergruppen:

3,00 €

Saisonzeiten:

von Mitte Dezember bis Anfang Mai

von 14.00 bis 18.00

von Anfang Juni bis Mitte Oktober

von 14.00 bis 18.00

Dies könnte dich auch interessieren