Safety Park - Zentrum für Verkehrssicherheit in Bozen

Informationen
Adresse:

Frizzi Au 3 - 39051 Pfatten

Telefon:

+39 0471 220800

Fax:

+39 0471 220899



Bewertung: Ausgezeichnet

Foto (3)
Finde die Position auf der Karte

Der Safety Park ist ein modernes und multifunktionelles Fahrsicherheitszentrum, das in seiner Art in Italien einzigartig ist: sieben ultramoderne Pisten auf einer Gesamtfläche von 16 ha ermöglichen eine beachtliche Anzahl von Übungen verschiedener Art für Personen unterschiedlicher Altersstufen, für Fahrzeuge und Berufe aller Arten. Die Gäste haben hier die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu festigen, zu lernen, Gefahren korrekt einzuschätzen und kritische Situationen zu meistern,  so verbessern sie den persönlichen Fahrstil auf schwierigem, aber geschütztem Parcours unter der Führung von erfahrenen Lehrern und lernen direkt am Steuer mit mehr Sicherheit zu lenken und die Kontrolle über das Fahrzeug nicht zu verlieren.
Überdies gibt es einen für Motorräder und Go-karts   ausgestatteten Parcours, eine Fläche für Fahrübungen mit Geländefahrzeugen: nach persönlichen – oder Gruppenanfragen werden Fahrsicherheitskurse mit Fahrzeugen jeder Art organisiert.

Zugänglichkeit

Die Struktur verfügt über 3 Parkplätze. Personen mit eingeschränkter Mobilität wird empfohlen in der Nähe des Eingangs (Autobusparkplatz) zu parken, um einen bequemen Zutritt zu haben; die anderen Parkplätze sind hingegen über eine Treppe oder einem ansteigenden sandigen Zugangsweg mit dem Eingang verbunden. Auf der Ebene des Eingangs befinden sich die Rezeption, das Restaurant und die Seminarsäle. Über einen bequemen Aufzug (210x110 cm) erreicht man das Erdgeschoss und von hier die Fahrsicherheitspisten und ein zugängliches Bad. Im ersten Stock befinden sich die Verwaltungsbüros, ein Versammlungssaal und ein weiteres zugängliches Bad. Der Safety Park verfügt über 3 Go-Karts, die für behinderte Personen zugänglich und ihren Bedürfnissen angepasst sind; einer davon ist ein Zweisitzer.Im Allgemeinen ist die Struktur barrierefrei und für alle problemlos zugänglich.
Anmerkung: Besuchern mit Mobilitätseinschränkungen (Invalidenparkschein) empfehlen wir, direkt beim Haupteingang zum Safety Park (Busparkplatz) zu parken. – Vom großen Besucherparkplatz ist der Haupteingang über eine Treppe oder einen ansteigenden Gehwegabschnitt mit Sand erreichbar. Der Hauptparkplatz weist Grasgittersteine auf. – Die letzten beiden Fotos zeigen den Parkplatz für die Go Kart Bahn.
  • Empfohlener Parkplatz
  • Parkplatz 2
  • Parkplatz 3
Parkplatz
Privat
  • ja
  • ja
  • ja
Gebührenpflichtig
  • nein
  • nein
  • nein
Überdachter Parkplatz
  • nein
  • nein
  • nein
Entfernung zum Eingang < 50 m
  • ja
  • nein
  • ja
Reservierte Stellplätze
Vorhanden
  • nein
  • nein
  • nein
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement
  • Platten / holprige Pflastersteine
    Asfalt / Zement
  • Kies
    Asfalt / Zement
Anmerkung: Vom empfohlenen Parkplatz am Busparkplatz aus erreicht man mühelos den Haupteingang und den Empfangsbereich. – Der Zugangsweg 2 verbindet den Hauptparkplatz mit dem Eingangsbereich und weist eine Steigung und Sandbelag auf.
  • Empfohlener Zugangsweg
  • Zugangsweg 2
Straßenüberquerung
Notwendig
  • nein
  • nein
Eigenschaften Zugangsweg
Überdacht
  • nein
  • nein
Steigung < 7%
  • ja
  • nein
Querneigung < 3,5%
  • ja
  • ja
Breite des Zugangsweges
  • > 90 cm
  • > 90 cm
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
  • nein
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement
  • Kies
    Asfalt / Zement
Anmerkung: Das Öffnen der Tür erfordert viel Kraft.
  • Haupteingang
Eingangsbereich
Tür lässt sich ohne Kraftaufwand öffnen
  • nein
Türbreite in cm
  • 85
Tür nach außen zu öffnen
  • ja
Automatische Tür
  • nein
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • ja
Höhe der Türschwelle in cm
  • 1,5
Vorhandensein von
Fahrstuhl
Höhe Kassenschalter in cm
  • 100
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Maße
Tiefe in cm
  • 210
  • 140
Breite in cm
  • 110
  • 110
Türen
Breite in cm
  • 80
  • 80
Öffnungsdauer in Sekunden
  • 5
  • 5
Bedienungselemente
Höhe zwischen 110 und 140 cm
  • ja
  • ja
Blindenschrift
  • ja
  • ja
Anmerkung
  • Im Erdgeschoss befinden sich der Empfangsbereich, ein Café & Gastronomiebereich und mehrere Seminarräume. Mit dem Fahrstuhl gelangt man in das Untergeschoss -1, wo sich ein zugänglicher Umkleidebereich, ein barrierefreies WC und der Zugang zu den Übungsfahrbahnen befinden. Im ersten Obergeschoss +1 hingegen befinden sich ein Versammlungsraum, ein zugängliches WC und die Verwaltungsbüros.
  • Dieser Fahrstuhl befindet sich im Off-Road Bereich und ermöglicht den Zugang zur Zuschauerterrasse auf dem Dach des Gebäudes.
Anmerkung: Bereich Fahrsicherheitstraining und Kinder- und Jugendverkehrsschule.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Zugang Mittels
Fahrstuhl
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 110
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • ja
Höhe der Türschwelle in cm
  • 2
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement
Anmerkung: Zur Go-Kart Bahn gelangt man mühelos vom entsprechenden Parkplatz Karting (siehe Fotos und Details Parkplatz 3). Der Safety Park verfügt über einen Go-Kart Zweisitzer und zwei umgebaute Go-Karts, die auf die Erfordernisse von Menschen mit Behinderungen angepasst sind.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement
Anmerkung: Zugang zum Off-Road Bereich.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 140
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Bodenbeläge
  • Festes Erdmaterial
    Fliesen / Marmor
Anmerkung: Die Zuschauerterrasse im Off-Road Bereich ist mit dem Fahrstuhl zugänglich.
Zugang mittels
Fahrstuhl
Eingangsbereich
Türbreite in cm
  • 140
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
  • Seminar 1
  • Seminar 4
  • Sitzungsraum
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
  • ja
  • nein
Zugang mittels
Fahrstuhl
Eingangsbereich
Türbreite in cm
  • 115
  • 112
  • 200
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
  • nein
  • ja
Türschließer
  • nein
  • nein
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
  • nein
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
  • ja
  • ja
Tische
Verstellbar
  • /
  • /
  • ja
Tischhöhe in cm
  • /
  • /
  • 75
Freiraum unter dem Tisch in cm
  • /
  • /
  • 72
mit einem Tischbein in der Mitte
  • /
  • /
  • ja
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
  • nein
  • nein
Teppiche
  • nein
  • nein
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
  • Fliesen / Marmor
  • Parkett
Anmerkung: Der Café & Gastronomiebereich befindet sich im Erdgeschoss beim Haupteingang.
  • Bar
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Höhe Theke in cm
  • 103
Tische
Verstellbar
  • ja
Tischhöhe in cm
  • 75
Freiraum unter dem Tisch in cm
  • 72
mit einem Tischbein in der Mitte
  • ja
Tischservice
  • ja
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Das zugängliche WC 1 befindet sich im Untergeschoss -1 im Flur zum Übungsgelände. – Das zugängliche WC 2 befindet sich im Obergeschoss +1 im Bereich des Sitzungssaals. – Das zugängliche WC 3 befindet sich bei der Go-Kart Bahn.
Lage im Gebäude
  • Im Unkleidebereich
  • Im Eingangsbereich
  • Stock -1
Zugang mittels
Rampe
Fahrstuhl
Barrierefreies WC gekennzeichnet und gut auffindbar
  • ja
  • ja
  • nein
Lage behindertengerechtes WC
  • Eigenständig
  • Eigenständig
  • Eigenständig
Eingangsbereich
Türbreite in cm
  • 92
  • 90
  • 103
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
  • ja
  • ja
Türschließer
  • nein
  • nein
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • nein
  • nein
  • ja
Türschwelle in cm
  • /
  • /
  • 2,5
Manövrierraum außen > 140 x 140 cm
  • ja
  • ja
  • ja
Manövrierraum innen > 140 x 140 cm
  • ja
  • ja
  • ja
WC
Haltegriff
  • ja
  • ja
  • ja
Freiraum um das WC seitlich anzufahren in cm
  • >150
  • 60
  • 65
Abstand von der Hinterwand in cm
  • 53
  • 53
  • 70
Höhe in cm
  • 53
  • 53
  • 52
Alarmklingel in greifbarer Nähe
  • ja
  • ja
  • ja
Waschbecken
Zugänglich
  • ja
  • ja
  • ja
Höhe in cm
  • 81
  • 81
  • 80
Freiraum unter dem Waschbecken in cm
  • 68
  • 68
  • 68
Höhenverstellbar
  • nein
  • nein
  • nein
Spiegelhöhe in cm
  • 120
  • 0
  • 120
Spiegel verstellbar
  • nein
  • nein
  • nein
Wasserhahn
  • Bedienungshebel
  • Fotozelle
  • Bedienungshebel
Offene Dusche
Mit dem Rollstuhl befahrbar
  • ja
  • /
  • /
Höhe der Duschtasse in cm
  • 0
  • /
  • /
Sitzmöglichkeit
  • nein
  • /
  • /
Haltegriff
  • ja
  • /
  • /
Alarmklingel in greifbarer Nähe
  • ja
  • /
  • /
INFOS ZUR ORTSCHAFT

...

Dies könnte dich auch interessieren